© Bülent Musdu
© Bülent Musdu

Kochen und Essen sind zwei meiner größten Leidenschaften. Da ich meinen Traum nicht erfüllen konnte, Köchin zu werden, habe ich mich nach Abschluss meines Studiums der Bildender Kunst in Spanien und des Masters „Kunst im Kontext“ an der UdK in Berlin verstärkt mit den Themen Kochen und Reisen in diversen Projekten auseinandergesetzt.

Seit Oktober arbeite ich als Fotografin für Food-, Event- und Still Life Fotografie.

Aus Interesse fürs Kochen und gute Gastronomie besuche ich in Berlin Foodevents und Kulturveranstaltungen, die sich mit dem Thema Essen im weitesten Sinne beschäftigen. Auch lese ich gerne deutschsprachige Artikel und Publikationen im Bereich Food. Häufig habe ich dabei weibliche Macherinnen vermisst und mir folgende Fragen gestellt:

Wie hoch ist der Anteil an Frauen, die in Deutschland in der Gastronomie arbeiten? Wie viele davon machen als Chefkoch Karriere? Wie viele der weiblichen Chefköche werden in den deutschsprachigen Medien vorgestellt? Und warum ist das so?

Auf der Suche nach Antworten möchte ich in meinem Blog frauchefkoch.com Erfolgstories von Frauen erzählen, die als Chefkoch arbeiten.

Mehr über die Entstehung dieses Blogs kannst du hier erfahren.

Ich freue mich auf zahlreiche Geschichten und eine rege Debatte!

frauchefkoch.com